Zum Inhalt springen

Kategorie: Urlaub

Trumans Schuhe – Venedig nahe


Trumans Schuhe – oder wir machen Schuhe!

Buon Giorno werden die ersten Worte sein, wenn er die Türen zu seiner Fabrik öffnet und seine Mitarbeiter begrüßt. Es wird Ihm wie jeden Tag zuvor, die mit Ledergeruch durchzogene Luft entgegen wehen. Wow welch schöner Arbeitsplatz. Trumans Schuhe zu machen ist schon etwas besonderes. Den bleiben wir bei diesem Ledergeruch, dieser wird erzeugt von solch feinem Kalbsleder, dass nur noch eine Fabrik dieses Leder liefern kann. Natürlich ist es Leder aus Italien. Wo sonst. Man kennt sich hier untereinander und man macht gerne Geschäfte miteinander. Den jeder weis was er bekommt. Stellen Sie sich vor, Trumans Schuhe könnten nicht gefertigt werden, wenn das richtige Leder nicht zur richtigen Zeit angliefert werden würde. Somit kann ein Lieferant über das wohl einer Firma entscheiden.

Der Espresso gehört dazu

Ja auch das gehört zu den täglichen lieb gewonnenen Gewohnheiten, die er hat. Der kleine Smalltalk mit seinen Mitarbeitern, die Ihm bei einem Espresso, dies und das über Schuhe oder auch Privates mitteilen. Es gehört dazu, zum italienischen Lifestyle, den wir alle so mögen. In seiner Schuhfarbrik gehört er dazu. Trumans kommt aus Noritalien – nahe Venedig. Die Schuhe von Trumans sind ebenso besonders wie der Stil wie sie gemacht werden. Vielleicht ist es die venezianische Art Dinge zu tun, die die Marke so herausstechen lassen. Wer weis?

 

Trumans Loafer Cognac
Trumans Loafer Cognac
Trumans Schuhe
Trumans Schuhe
Trumans Schuhe - Ballerina
Trumans Schuhe - Ballerina
Trumans Schuhe - Sling
Trumans Schuhe - Sling

 

Ein Perfekter Schuh?

Gibt es diesen überhaupt? Ja und nein. Denn all unsere Füsse sind unterschiedlich und trotzdem gibt es diesen einen Schuh tatsächlich für viele. Trumans Schuhe und hier speziell der elegante Boots – da passt halt einfach so vieles das er perfekt angegossen sitzt. Das superweiche Leder wie gerade beschrieben.  Dazu passend die Sacchetto Machart. Der Gummizug – einfach alles. Cognacbrauner oder schwarzer Klassiker wird er genannt von Ihm. Simone der Chef, der Schuhe und seine Mitarbeiter liebt. Damit Sie seinen Traum vom „fast“ perfekten Schuh erfüllen können. Wie gesagt der Espresso gehört dazu.

2 Kommentare

Candice Cooper Sneaker – Making of…

Candice Cooper 2018

Hier zeigen die Macher von Candice einmal mehr ihre Klasse und ihr Verständniss von Schuhen. Es wird das italienische Leben und die damit verbundene Art zu Arbeiten gezeigt. Die Arbeiter bei Candice Cooper sind mit viel Gefühl dabei. Sie wollen zeigen, dass sie etwas besonderes machen. Das Video wurde gemacht in Italien, an Schauplätzen die die Marke wiedergeben möchte. Freiheit und ungewöhnlich sein. Liebe zum Detail und hohe Qualität. Tolle Verarbeitung und aussergewöhnliche Farben. So ist Candice Cooper im Jahr 2018.

Schon allein die Vespa im Film zeigt Candice ist was besonderes, die Vespa scheint uralt zu sein, funktionieren tut sie trotzdem. Das italienische klassische Design wird sich immer wieder neu erfinden. Egal ob Vespa oder Riva Boote, vielleicht sogar egal ob Candice Cooper.

Kommentare geschlossen

Gustavo Pizza

Gustavo Pizza die Erfolgsstory beginnt in Passau

Hätten Sie´s gewusst? Gustavo Pizza wurde eigentlich in Passau erfunden. Doch drehen wir die Zeit ein bisschen zurück. Es war kurz nach der Jahrtausendwende als zwei junge BWL´er in Passau scheinbar Abends noch so richtig Hunger hatten. Die Mensa war schon zu und die Restaurants zu teuer. Oder waren die  Pizzen einfach nicht Gut genug?

PADU Passau die Pizzeria an der Uni

PADU war der Einfall der beiden Gründer Christoph Schramm und Martin Gruber. Der Martin aus Bozen mit seinem typischen Südtiroler Akzent kannte scheinbar aus seiner Heimatstadt die besseren Pizzen. Denken Sie an Ihren letzten Urlaub, wie war die Pizza am legendären Lago di Garda?

Schon war wie gesagt das PADU geboren. Als damaliges Startup nur deshalb gegründet, damit man Abends was „gscheites“ zum Essen hat. Wow! Aber die beiden haben auch viel dafür getan, so konnten Sie durch den einbau eines Original Holzofens den Grundstein für eine tolle Pizza legen. Das Konzept der beiden ging auf, der Mittagsrenner war damals die Pizza mit einem Getränk. 5 Euro war der Preis und die Bude war brechend voll.

Kann man daraus eine Tiefkühl Pizza entwickeln?

Doch der Erfolg ging weiter, nicht nur die Passauer Studenten haben Sie schon damals geliebt, nein auch die „locals“ haben an den „Pizzen an der Uni“ Geschmack gefunden. Das Lokal war auf einmal in aller Munde. Man musste sozusagen einmal diese Pizza probieren. Schon damals haben wir sehr viel über den Ausbau der Lieferkette gesprochen. Christoph war der Meinung dass man die Pizzen direkt beim Kunden fertigbacken sollte. Schon war der Lieferservice geboren. Und nun dies, Gustavo Pizza die vielleicht beste  TK-Pizza die es zu kaufen gibt. Probieren Sie´s aus, falls Sie den eine erwischen! Viel Erfolg & Buon Appetito bei Ihrer selbstgebackenen Superpizza.

 

Gustavo Pizza Mozzarella
Gustavo Pizza Mozzarella

Wir wünschen dir lieber Christoph alles Gute und noch viele tolle Einfälle. Gustavo Pizza forever!

 

3 Kommentare

Gardasee – wohin im Urlaub 2018?

Gardasee das Urlaubsziel 2018
Gardasee 2018

Ab in den Urlaub!

Die schönste Zeit des Jahres ist sicher immer der Sommerurlaub. Haben Sie auch schon die Kataloge zu Hause? Oder sind Sie eher der Spontanbucher? Sollten Sie so sein wie wir, wir haben die Destination schon gewählt. Dieses Jahr fahren wir wieder einmal an den Oberitalienischen See, an den Gardasee.

Gardasee 2018

Der Ort ist nahe der Insel Isola Garda, die wir vor Jahren auf dem Bild oben verewigt haben. In Toscolano auf den Hügeln oberhalb des Sees werden wir bei Freunden in deren Wohnung 2 Wochen Urlaub geniesen. Hoffentlich.
Der Gardasee bezaubert uns schon lange mit den legendären Orten an der Westseite und Ostseite des See´s. Wer kennt sie nicht die beiden Gardesana Strassen Occidentale und Orientale. Teils in den Fels geschlagen verzaubern sie die einen und lassen die anderen fluchen. Jedes mal wenn wir an den Gardasee kommen freuen wir uns die geschlungene Strasse von Riva del Garda bis hinunter nach Gargnano zu fahren. Doch Obacht, die Strasse ist schmal und häufig kommen Ihnen hier einige Fahrer entgegen die nicht so gewohnt sicher unterwegs sind.
Angekommen in Toscolano, oberhalb in Maclino geniesen wir sicher ersteinmal die tolle Aussicht. Eine Einkehr in eines der Restaurants wird sicher folgen und uns das Dolce Vita der Italiener wird uns sicher schnell den Stress zu hause vergessen lassen. An dies nächsten Tage denken … Mountainbiketouren oder Wandern, da ist sicher was für uns dabei. Ebenfalls werden wir dieses mal sicher ein Boot mieten. (Info: Am Lago darf man mit dem Deutschen Führerschein ein Motorboot mit bis zu 40 PS mieten.)
Hoffentlich werden wir dort viele tolle Tage erleben und das Wetter spielt mit. Wir werden sicher ein paar Fotos und Erinnerungen mitbringen und teilen.

Doch warum ist dies unser erster Artikel in diesem In-Blog?
Wir möchten Ihnen die Trends von unserem empfinden darstellen, wir möchten die Trends zeigen wie wir sie sehen. Das Augenmerk werden wir sicher auf Mode legen, doch sicher ist ein weiteres großes Thema, Essen und Trinken. Lassen Sie sich überraschen.

3 Kommentare