Zum Inhalt springen

Kategorie: News

Vitty Schuhe bei Attica

Entdecken Sie die Welt der Vitty Schuhe

Willkommen in der faszinierenden Welt der Schuhe von Vitty by Attica! Diese exklusive Schuhmarke vereint Stil, Komfort und Qualität auf einzigartige Weise und begeistert Schuhliebhaber auf der ganzen Welt.

Die Schuhe von Vitty by Attica zeichnen sich durch ihr zeitloses Design, ihre hochwertigen Materialien und ihre handwerkliche Verarbeitung aus. Jedes Paar Schuhe wird mit größter Sorgfalt und Liebe zum Detail hergestellt, um höchsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Vitty by Attica Mule schwarz
Vitty by Attica Mule pink
Vitty by Attica Mule gruen Veloursleder
Vitty by Attica Mule blau Veloursleder

Vielfalt an Stilen und Designs

Ob elegante Pumps für besondere Anlässe, lässige Sneaker für den Alltag oder stilvolle Stiefel für die kalten Tage.  Vitty by Attica bietet eine breite Palette an Schuhmodellen für jeden Geschmack und jede Gelegenheit. Die vielfältigen Stile und Designs lassen keine Wünsche offen und ermöglichen es Ihnen, Ihren persönlichen Look zu unterstreichen.

Vitty – Komfort und Qualität vereint

Neben ihrem ansprechenden Design überzeugen die Schuhe von Vitty by Attica auch durch ihren hohen Tragekomfort und ihre erstklassige Qualität. Dank der Verwendung hochwertiger Materialien und einer sorgfältigen Verarbeitung bieten die Schuhe eine optimale Passform. Somit ein angenehmes Laufgefühl, den ganzen Tag über.

Vitty Schuhe – Nachhaltigkeit und Verantwortung

Vitty by Attica legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung. Die Marke setzt sich für umweltfreundliche Produktionsprozesse ein, um einen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt zu leisten. Mit dem Kauf eines Paars Schuhe von Vitty by Attica unterstützen Sie also nicht nur Ihren eigenen Stil, sondern auch eine nachhaltige und ethische Unternehmensphilosophie.

Entdecken Sie Ihre neuen Lieblingsschuhe

Tauchen Sie ein in die Welt der Schuhe von Vitty by Attica und entdecken Sie Ihre neuen Lieblingsschuhe! Egal, ob Sie auf der Suche nach eleganten High Heels, bequemen Ballerinas oder trendigen Sandalen sind – bei Vitty by Attica werden Sie garantiert fündig. Lassen Sie sich von der Vielfalt und Qualität der Schuhe begeistern und setzen Sie ein modisches Statement mit jedem Schritt, den Sie gehen.

Erleben Sie die perfekte Kombination aus Stil, Komfort und Qualität mit den Schuhen von Vitty by Attica und lassen Sie sich von der Magie der Schuhmode verzaubern. Denn ein Paar Schuhe kann nicht nur Ihren Look, sondern auch Ihr gesamtes Outfit komplettieren und Ihnen Selbstbewusstsein und Eleganz verleihen.

Kommentare geschlossen

Lakota Internationale Schuhmode feiert 66 Jahre

66-jähriges Jubiläum von Lakota Internationale Schuhmode in Passau

Herzlichen Glückwunsch an Lakota Internationale Schuhmode zum 66-jährigen Jubiläum! Seit 1958 ist Lakota ein fester Bestandteil der Passauer Modewelt und hat sich als führender Anbieter von hochwertigen Schuhen etabliert.

Lakota Internationale Schuhmode zeichnet sich durch sein Engagement für Qualität und Stil aus. Das Sortiment umfasst eine Vielzahl von Schuhen für Damen, Herren und Taschen, die den neuesten Trends entsprechen. Egal ob Sie elegante Abendschuhe, bequeme Freizeitschuhe oder sportliche Sneaker suchen, bei Lakota werden Sie fündig.

Lakota Internationale Schuhmode in Passau HaupteingengDas Erfolgsgeheimnis von Lakota liegt nicht nur in der Auswahl hochwertiger Schuhe, sondern auch im exzellenten Kundenservice. Das freundliche und kompetente Personal steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und berät Sie gerne bei der Auswahl des perfekten Schuhs für jeden Anlass.

Im Laufe der Jahre hat Lakota zahlreiche Auszeichnungen für seine herausragende Leistung erhalten. (Shop des Monats bei smartstore.) Das Unternehmen hat sich einen Ruf für erstklassige Qualität und exzellenten Service erarbeitet, der weit über die Grenzen von Passau hinausreicht.

Das 66-jährige Jubiläum von Lakota Internationale Schuhmode ist ein Meilenstein, der gebührend gefeiert werden sollte. Das Unternehmen plant eine Reihe von Veranstaltungen und Sonderangeboten, um seinen treuen Kunden für ihre Unterstützung zu danken. Es wird sicherlich eine großartige Gelegenheit sein, um die neuesten Schuhtrends zu entdecken und sich von der Vielfalt des Lakota-Sortiments inspirieren zu lassen.

Lakota Internationale Schuhmode hat sich im Laufe der Jahre einen festen Platz in der Passauer Gemeinschaft erobert. Das Unternehmen ist stolz darauf, lokale Wohltätigkeitsorganisationen zu unterstützen (z.B. erst im Dezember 2023) und einen positiven Beitrag zur Stadt zu leisten.

Genau darum gratulieren wir Lakota herzlich zu 66 Jahren erfolgreicher Geschäftstätigkeit und wünschen dem Unternehmen weiterhin viel Erfolg in der Zukunft. Besuchen Sie Lakota Internationale Schuhmode in Passau und entdecken Sie die Welt der hochwertigen Schuhe!

PS. Natürlich feiert unser Onlineshop kräftig mit: schuhwahnsinn.de

Kommentare geschlossen

Petty Ballerinas im Frühjahr Sommer 2019

Die neuen Trendfarben?

Für die Frühjahr Sommer Saison 2019 sind die neuen Farben da. Schuhe und Co sind bunt. Pretty Ballerinas ist wieder vorne dabei. Alle Trends sind in Ihrer Kollektion vertreten.
Auch wenn 2019 wettertechnisch vielleicht nicht ganz so sonnig wird wie 2018. Die neuen Schuhe im Frühjahr Sommer 2019 zaubern Ihnen garantiert ein Strahlen ins Gesicht. Fröhliche Orange-, Rot- und Gelbtöne, ein zartes Mintgrün. Sowie romantische Lavendel- oder Pistazientöne werden uns auf Schritt und Tritt begegnen. Absolut im Trend liegt auch Weiß. Schneeweiße Sandalen und Pumps feiern ein grandioses modisches Comeback und gelten schon jetzt als die kommenden Kombitalente.

Kommentare geschlossen

Schuhmode 2019 Herbst Winter

Damenschuhe

„Kalt“ – „Warm“ – „Heiss“ kommt der Herbst / Winter Trend 2018/19 für unseren modernen Schuhwahnsinn. Die Schuhmode 2019 ist da.

-KALT-

Mit intelligenten, kühlen und glatten Stoffen- geschliffen, poliertem Leder setzt die Schuhwelt architektonische Formen. Tip hier sportliche Stokton. Highlight ist Glanz von Aumann. Paco Gil, Status, Eva Luna, AGL sind die Top Marken für unseren -kalten- Schuhwahnsinn Trend.

-WARM-

Mit Wolle, Flausch, Velours und Fell kommt Wohlgefühl und Geborgenheit im Herbst/ Winter 2018/19. Samt ist der Saisonstart. Die warme Farbigkeit und die vielstimmigen Design bieten unsere Premium- Marken wie Brunate, Trumans, J. Thomas, Progetto und Caiman.

Hier unser Schuhtip: Boots, Loafers und Stiefelette.

-HEISS Schuhmode 2019 Herbst / Winter-

Mit scharfen Schnitten, verwegenen Farben stellt uns hier die Schuhwelt von Kopf bis Fuß in ein rebellisches Reich. Ob Strass, Lurex, Nieten und Krampen gehen wir unerschrocken in den Herbst/ Winter 2018/19.

Unser heißer Tip: RAS, Dianci Di, Pedro Miralles, Mia Jahn, Maripe sind die gigantischen Hingucker in jeder Hinsicht.

High Heels, Boots, Stiefel ist eine prachtvolle Ausstattung bei uns.

-weiblich-

Feminine und raffinierte Farben sind Passion, wie das dunkel und geheimnisvolle Schwarz. Aber auch Rottöne, Smaragd, Royalblau und immer wieder Violett sind die Zauber der Verführung mit Samt, Seide, Lack oder Velour.

-sportlich-

Authentisch und neo- realistisch soll es im 21. Jahrhundert sein. Ob Retro Sport, Campus, Cottage und Trekking, das sind die nostalgischen und klassischen Sportwear Farben: klares Rot und Blau, Gelb, Grün, Naturbraun und Grau.

HERREN

Mit sportiven Stiefeletten startet der Herbst/ Winter Trend 2018/19 smart und wuchtig. „Brown Shoes“ wird das ultimative Boots und Sneakers Motto sein. Maskuliner Look und warme, softe Oberflächen bieten unsere Designs von Pantofola bis LA Martina zu Galicio. Lottussé und Lloyd sind unser Tip für leichte, flexible und spotive Buisness Schuhe.

„Schuhe tragen unser Leben, zeig Deine Schuhe für dein Leben!“

 

 

Lemon Jelly
Kennen Sie unser neues Label? Lemon Jelly

 

Kommentare geschlossen

Sommer an den Füßen

Schuhe – Sommer an den Füßen

Schuhe – Sie sind der ultimative Sommerschuh, erinnern an warme Nächte irgendwo in Spanien, die Sie entspannt mit einem Glas Wein ausklingen lassen. Die Rede ist von Espadrilles. Der spanische Klassiker existierte in seiner Form bereits vor tausenden von Jahren und wurde aus natürlichen Materialen wie Steppengras hergestellt. Dieses verleihte ihm übrigens auch seinen schön klingenden Namen. Aus „esparto“ (spanisch für Steppengras) wurde Espadrillo. Denn auch heute noch verwenden die Designer Komponenten wie Hanf oder Bast zur Herstellung der Sohle. Natur ist In und lässt sich angenehm tragen auch Barfuß sind die Sohlen mehr als angnehm.

Jetz im Jahr 2018 stehen diese Schuhe mit Tradition im Vordergrund. Verziert mit Pailetten, Broschen, floralen Stickereien und in Farben wie royal blau, pink oder grün bringen sie Designer wie Pedro Miralles auf den Markt. Ob flach oder hoch, ob mit Riemchen oder zum Binden – bequem sind sie auf alle Fälle. Somit lassen sie sich cool gestylt zum leichten Sommerkleid oder zur luftigen Leinenhose tagsüber für Ausflüge in die Stadt tragen, oder aber auch elegant kombiniert zur engen Röhre oder knalligen Stoffhose.

solo enamorarse!

Pedro Miralles
Pedro Miralles
Pedro Miralles Schuhe
Pedro Miralles Schuhe
Pedro Miralles Schuhe
Pedro Miralles Schuhe

1/2 + x = Schuhtrend!

Sie dachten bis jetzt, Mathematik und Geometrie haben mit Schuhtrends so viel zu tun wie Blumen mit Winter? Dann liegen Sie ganz schön falsch! Selbst wenn Mathe nie ihr Lieblingsfach in der Schule war, werden Sie die neuem geometrischen Formen der Absätze unserer neuen Schuhe lieben! Kegel, Zylinder oder Quader – alles ist mit dabei und verleiht jedem schlichten Schuh das gewisse Etwas.  Zinda interpretiert den Absatz neu als 10 seitiges Prisma in metallischen Farben, bei Brunate finden wir primär ein zylinderförmiges Design, ebenfalls verziert mit aufwendigen Ledergestaltungen.

Zinda Schuhe
Zinda Schuhe

Auch die Kombinationsmöglichkeiten laufen gegen Unendlich. Stylen Sie schillernde Quaderabsätze zur einfachen Jeans mit weißem T-Shirt oder Zylinder zum Cocktailkleid. So bekommen Sie sicher Bestnoten.

Kommentare geschlossen

Der Abarth Rivale 695

Warum ein Rivale?

Man kennt den Ursprung aller Fiat 500. (Kennen Sie auch den Abarth Rivale 695?) Jeder hat schon mal einen gesehen. Erkommt so knuffig daher. Die leicht nach aussen stehenden Räder. Wahnsinn was für ein schönes Auto hat man da gebaut. Ein Klassiker ist er allemal. In Italien ist er immer noch auf den Strassen zu finden. Der kleine Flitzer passt perfekt in die Umgebeung. Egal ob Lago di Garda – Iseo – Sarnico oder Milano. Sie fahren noch. Schneidig lassen die Autos die Passstrassen hinter sich. Am Cafe sind allen Besitzern Blicke sicher. Anerkennende Blicke wohlgemerkt. Da kann dann schon mal ein Ferrari in der Via Spiga in Milano parken. Steht ein Cinquecento daneben, ein Original aus 1965 vielleicht? Ja dann wird der Ferrari wohl alt aussehen. Foto´s werden vom 24 PS starken Hingucker gemacht.

Der Abarth Rivale 695

Viele Männer träumen von der Riva Jacht. Riva junior – Riva Aquarama oder eine Ariston – die wäre es! Aber leider spielt hier bei vielen der Geldbeutel nicht mit. Aquarama = 500.000,– Euro. Oha. Darum waren wir so begeistert, als wir den Fiat 500 Rivale Competizione das erste Mal gesehen habe. Ein It- Piece. Must Have. Viele dieser hochmodernen Wortschöpfungen passen zu dem Auto.
Einsteigen und losglühen. Der kernige Motor springt an und röhrt wie ein 20 – Ender. Oh ist das Wahnsinn. Einzig aufpassen sollte man mit der Automatikschaltung, die ist ein bisschen langsam. Man merkt da den Schaltvorgang gewaltig. Doch was machts, ein Blick auf das Mahagoniholz im Innenraum und man ist wieder in der Riva Jacht.

Ein Traum wird wahr

Shopping?

Natürlich ist der Abarth Rivale 695 perfekt für das lange Shopping Vergnügen. Schuhe Schuhe Schuhe – es passen einfach eine Menge Schuhe in den kleinen. Egal ob in Riva oder in Mailand. Shoppen kann man auch in Bayern – Passau, den auch da gibt´tolle Geschäfte. Shopping in Passau.

Fiat 695 Rivale
Fiat 695 Rivale
Kommentare geschlossen

Dieselskandal – Fahrverbote

Der Dieselskandal in Deutschland – ausgelöst durch die USA?

Rudolf Diesel der Erfinder des Dieselmotors würde sich sicher im einfachsten Fall nur wundern. Denn der von Ihm entwickelte Motor sorgt nun für Weltweite Aufregung. Schadstoffe die von diesem Motorentyp ausgestossen werden, sind Gesundheitsschädlich. Dieselskandal – die Masse machts. Die Menschen die sich Dieselautos gekauft haben stehen nun vor einem Problem. Denn möglicherweise wird es Ihnen verboten in Zukunft die Innenstädte bei einem entsprechenden Fahrverbot, zu befahren. Natürlich müssen wir etwas gegen die ständige Luftverschmutzung in unseren Innenstädten unternehemn. Natürlich muss hier der Verursacher entsprechend zur Rechenschaft gezogen werde. Doch was ist eigentlich mit den anderen dieselbetriebenen Fahrzeugen in Deutschland? Fallen diese wegen der Geringfügigkeit nicht in´s Gewicht? Oder schlimmstenfalls wurden Sie nicht ausreichend berücksichtigt? Vielleicht ändert ja die nun in der Mitgliederentscheidung der SPD kurv bevorstehende GroKo etwas?

Die Palette reicht hier von Kleinfahrzeug bis Riesenbrummer. Gibt es auch einen Dieselskandal?

– Flugzeuge (werden mit Kerosin betrieben, also noch schwererem Treibstoo als Diesel)
– Lokomotiven
– Traktoren
– LKW
– Busse
– Schiffe

Der Diesel ist scheinbar überall im Einsatz. Denken wir einmal darüber nach. 27.000 Flugzeuge rauschen täglich über Europa hinweg.

Wohin kommen da die Abgase? Letztlich zeigen die verschiedenen Auswertungen der Fluglinien, dass die Kerosinverbräuche und der CO2 Ausstoß zwischen Auto und Flugzeug vergleichbar ist. Zumindest wenn man hier die gefahrenen bzw. geflogenen km pro Passagier rechnet. Sicherlich wird es auch bei den anderen Transportmöglichkeiten ähnlich liegen. Warum werden also hier nur die Autofahrer als die Luftverpesster und Vergifter beschimpft? Sind es International tätige Unternehmen denen hier weniger Knüppel zwischen die Füße geworfen werden? Fraglich, aber offensichtlich ist es einfacher den Autofahrer als einzelne Person in den „Griff“ zu bekommen. Schade.

Wir könnten noch so viel für unsere Umwelt tun. Schön wäre es wenn es Scottie von RAUMSCHIFF ENTERPRISE irgendwann mal Realität werden liese. Beamen – keine Abgase und Freitag um Punkt 17.00 Uhr Ankunft im Wochenend – Domizil auf den Bahamas. Ein Traum.

Wieviel wird wohl ein Schiff wie dieses pro km und pro Passagier an Schweröl verbrauchen?

Wie hoch sind hier die CO2 Ausstöße? Sicherlich werden auch hier Stickoxid in die Luft geblasen.

Kreuzfahrtschiff
Kreuzfahrtschiff

 

Kommentare geschlossen

RAS Damenschuhe – Glitzer – Glamour

RAS 2018

Denn sie wissen was sie tun! Schuhe made in Spain by RAS sind schon immer den Ticken voraus. Schuhmode zu machen ist für die Designer von RAS eben eine Passion. Man merkt es, ja man fühlt das viele Herzblut mit denen sie ans Werk gehen. Inspiriert von arabischen Tänzerinnen spielen hier goldfarbene Töne ebenso eine große Rolle wie die mit Schmuck besetzten Sabots – Babouchen. Übrigens lassen sich die Schuhe perfekt mit Schmuck kombinieren. (Hinweis an die Männer die dies lesen, Frauen lieben nicht nur Schuhe, täglich wechselnde Schmuckensembles würden da schon auch gehen!)

Trendy zu sein ist leicht mit Ihnen. So könnte ein Stichwort die Frau beschreiben die diese Schuhe trägt. Täglich im Business ebenso wie Abends im Club. Shootings für die eigene Instagram Seite, muss sein. hier kann man es mal so richtig krachen lassen. RAS verzaubert uns mit ausgefallenen Leder – und Brokatmixturen. Blau metallic – gold – alles was glänzt und Spass macht. Verführen Sie!

RAS Schuhe im Jahre des Herrn 2018, endlich wieder einmal ein Paukenschlag in der Schuhmode! Schuhe von RAS kauft man am Besten Online bei einen guten und alteingesessenen Fachgeschäft. Diese Schuhgeschäfte haben Stil und Charakter, hier finden Sie Schuhe abseits des Mainstream. Durch jahrelange Erfahrung im Umgang mit Ihren Kunden kennen sie schon an den unterschiedlichen Leistenformen die Passform der Schuhe. So wird schon beim Einkauf in Mailand oder Bologna entscheidendes getan. Sie kaufen Schuhmode die passt.

Für alle die Schuhe lieben und für alle die gerne auf die Pauke hauen. Stylischer geht Sommer 2018 nicht. Gefunden bei Lakota in Passau!

RAS - Damenschuhe
RAS - Damenschuhe 2018
44 Kommentare

Schuhmesse in Riva – Italien

Schuhmesse in Riva

Die Schuhmesse in Riva ist eine der Ersten des Jahres, viele Aussteller drängen sich hier am Gardasee in die Hallen um als eine der Trendsetter zu gelten. Heuer zeigt sich für den Mann, das es um Stiel geht. Man achtet auf Details und sucht die „gutgemachten“ Schuhe, die Mann bevorzugt. Tradition und Zeitgenössisch muss es sein.

Klassische Formen geben den Ton – dazu bunte Leder mit Ornamenten verziert und natürlich viel bestickt. Cognac und braun sind als Klssiker wieder ebenso in wie Marineblau. Nubukleder, wir sagen dazu übrigens auch gerne „Wildleder“ ist mehr als präsent. Marineblau und Jeans ein Traumpaar in diesem Sommer! War es die jahre davor die weiße Sohle die mann haben musste, nun sind es feinere Akzente zwischen Sohle und Obermaterial.

Sneaker als Active Wear sind natürlich ebenso im Programm. Turnschuhe mit Netzen die Ton in Ton mit den restlichen Materialien harmonieren.

Sandalen sind Out? Na ja scheint schon so ein bisschen, denn nur wenige waren zu sehen … und wenn dann Pantoffel!!!

Candice Cooper Sneaker Sommer 2018
Candice Cooper Sneaker
2 Kommentare