Zum Inhalt springen

in-blog.de Beiträge

Der Abarth Rivale 695

Warum ein Rivale?

Man kennt den Ursprung aller Fiat 500. (Kennen Sie auch den Abarth Rivale 695?) Jeder hat schon mal einen gesehen. Erkommt so knuffig daher. Die leicht nach aussen stehenden Räder. Wahnsinn was für ein schönes Auto hat man da gebaut. Ein Klassiker ist er allemal. In Italien ist er immer noch auf den Strassen zu finden. Der kleine Flitzer passt perfekt in die Umgebeung. Egal ob Lago di Garda – Iseo – Sarnico oder Milano. Sie fahren noch. Schneidig lassen die Autos die Passstrassen hinter sich. Am Cafe sind allen Besitzern Blicke sicher. Anerkennende Blicke wohlgemerkt. Da kann dann schon mal ein Ferrari in der Via Spiga in Milano parken. Steht ein Cinquecento daneben, ein Original aus 1965 vielleicht? Ja dann wird der Ferrari wohl alt aussehen. Foto´s werden vom 24 PS starken Hingucker gemacht.

Der Abarth Rivale 695

Viele Männer träumen von der Riva Jacht. Riva junior – Riva Aquarama oder eine Ariston – die wäre es! Aber leider spielt hier bei vielen der Geldbeutel nicht mit. Aquarama = 500.000,– Euro. Oha. Darum waren wir so begeistert, als wir den Fiat 500 Rivale Competizione das erste Mal gesehen habe. Ein It- Piece. Must Have. Viele dieser hochmodernen Wortschöpfungen passen zu dem Auto.
Einsteigen und losglühen. Der kernige Motor springt an und röhrt wie ein 20 – Ender. Oh ist das Wahnsinn. Einzig aufpassen sollte man mit der Automatikschaltung, die ist ein bisschen langsam. Man merkt da den Schaltvorgang gewaltig. Doch was machts, ein Blick auf das Mahagoniholz im Innenraum und man ist wieder in der Riva Jacht.

Ein Traum wird wahr

Shopping?

Natürlich ist der Abarth Rivale 695 perfekt für das lange Shopping Vergnügen. Schuhe Schuhe Schuhe – es passen einfach eine Menge Schuhe in den kleinen. Egal ob in Riva oder in Mailand. Shoppen kann man auch in Bayern – Passau, den auch da gibt´tolle Geschäfte. Shopping in Passau.

Fiat 695 Rivale
Fiat 695 Rivale
Kommentare geschlossen

Dieselskandal – Fahrverbote

Der Dieselskandal in Deutschland – ausgelöst durch die USA?

Rudolf Diesel der Erfinder des Dieselmotors würde sich sicher im einfachsten Fall nur wundern. Denn der von Ihm entwickelte Motor sorgt nun für Weltweite Aufregung. Schadstoffe die von diesem Motorentyp ausgestossen werden, sind Gesundheitsschädlich. Dieselskandal – die Masse machts. Die Menschen die sich Dieselautos gekauft haben stehen nun vor einem Problem. Denn möglicherweise wird es Ihnen verboten in Zukunft die Innenstädte bei einem entsprechenden Fahrverbot, zu befahren. Natürlich müssen wir etwas gegen die ständige Luftverschmutzung in unseren Innenstädten unternehemn. Natürlich muss hier der Verursacher entsprechend zur Rechenschaft gezogen werde. Doch was ist eigentlich mit den anderen dieselbetriebenen Fahrzeugen in Deutschland? Fallen diese wegen der Geringfügigkeit nicht in´s Gewicht? Oder schlimmstenfalls wurden Sie nicht ausreichend berücksichtigt? Vielleicht ändert ja die nun in der Mitgliederentscheidung der SPD kurv bevorstehende GroKo etwas?

Die Palette reicht hier von Kleinfahrzeug bis Riesenbrummer. Gibt es auch einen Dieselskandal?

– Flugzeuge (werden mit Kerosin betrieben, also noch schwererem Treibstoo als Diesel)
– Lokomotiven
– Traktoren
– LKW
– Busse
– Schiffe

Der Diesel ist scheinbar überall im Einsatz. Denken wir einmal darüber nach. 27.000 Flugzeuge rauschen täglich über Europa hinweg.

Wohin kommen da die Abgase? Letztlich zeigen die verschiedenen Auswertungen der Fluglinien, dass die Kerosinverbräuche und der CO2 Ausstoß zwischen Auto und Flugzeug vergleichbar ist. Zumindest wenn man hier die gefahrenen bzw. geflogenen km pro Passagier rechnet. Sicherlich wird es auch bei den anderen Transportmöglichkeiten ähnlich liegen. Warum werden also hier nur die Autofahrer als die Luftverpesster und Vergifter beschimpft? Sind es International tätige Unternehmen denen hier weniger Knüppel zwischen die Füße geworfen werden? Fraglich, aber offensichtlich ist es einfacher den Autofahrer als einzelne Person in den „Griff“ zu bekommen. Schade.

Wir könnten noch so viel für unsere Umwelt tun. Schön wäre es wenn es Scottie von RAUMSCHIFF ENTERPRISE irgendwann mal Realität werden liese. Beamen – keine Abgase und Freitag um Punkt 17.00 Uhr Ankunft im Wochenend – Domizil auf den Bahamas. Ein Traum.

Wieviel wird wohl ein Schiff wie dieses pro km und pro Passagier an Schweröl verbrauchen?

Wie hoch sind hier die CO2 Ausstöße? Sicherlich werden auch hier Stickoxid in die Luft geblasen.

Kreuzfahrtschiff
Kreuzfahrtschiff

 

Kommentare geschlossen

Trumans Schuhe – Venedig nahe


Trumans Schuhe – oder wir machen Schuhe!

Buon Giorno werden die ersten Worte sein, wenn er die Türen zu seiner Fabrik öffnet und seine Mitarbeiter begrüßt. Es wird Ihm wie jeden Tag zuvor, die mit Ledergeruch durchzogene Luft entgegen wehen. Wow welch schöner Arbeitsplatz. Trumans Schuhe zu machen ist schon etwas besonderes. Den bleiben wir bei diesem Ledergeruch, dieser wird erzeugt von solch feinem Kalbsleder, dass nur noch eine Fabrik dieses Leder liefern kann. Natürlich ist es Leder aus Italien. Wo sonst. Man kennt sich hier untereinander und man macht gerne Geschäfte miteinander. Den jeder weis was er bekommt. Stellen Sie sich vor, Trumans Schuhe könnten nicht gefertigt werden, wenn das richtige Leder nicht zur richtigen Zeit angliefert werden würde. Somit kann ein Lieferant über das wohl einer Firma entscheiden.

Der Espresso gehört dazu

Ja auch das gehört zu den täglichen lieb gewonnenen Gewohnheiten, die er hat. Der kleine Smalltalk mit seinen Mitarbeitern, die Ihm bei einem Espresso, dies und das über Schuhe oder auch Privates mitteilen. Es gehört dazu, zum italienischen Lifestyle, den wir alle so mögen. In seiner Schuhfarbrik gehört er dazu. Trumans kommt aus Noritalien – nahe Venedig. Die Schuhe von Trumans sind ebenso besonders wie der Stil wie sie gemacht werden. Vielleicht ist es die venezianische Art Dinge zu tun, die die Marke so herausstechen lassen. Wer weis?

 

Trumans Loafer Cognac
Trumans Loafer Cognac
Trumans Schuhe
Trumans Schuhe
Trumans Schuhe - Ballerina
Trumans Schuhe - Ballerina
Trumans Schuhe - Sling
Trumans Schuhe - Sling

 

Ein Perfekter Schuh?

Gibt es diesen überhaupt? Ja und nein. Denn all unsere Füsse sind unterschiedlich und trotzdem gibt es diesen einen Schuh tatsächlich für viele. Trumans Schuhe und hier speziell der elegante Boots – da passt halt einfach so vieles das er perfekt angegossen sitzt. Das superweiche Leder wie gerade beschrieben.  Dazu passend die Sacchetto Machart. Der Gummizug – einfach alles. Cognacbrauner oder schwarzer Klassiker wird er genannt von Ihm. Simone der Chef, der Schuhe und seine Mitarbeiter liebt. Damit Sie seinen Traum vom „fast“ perfekten Schuh erfüllen können. Wie gesagt der Espresso gehört dazu.

2 Kommentare

Candice Cooper Sneaker – Making of…

Candice Cooper 2018

Hier zeigen die Macher von Candice einmal mehr ihre Klasse und ihr Verständniss von Schuhen. Es wird das italienische Leben und die damit verbundene Art zu Arbeiten gezeigt. Die Arbeiter bei Candice Cooper sind mit viel Gefühl dabei. Sie wollen zeigen, dass sie etwas besonderes machen. Das Video wurde gemacht in Italien, an Schauplätzen die die Marke wiedergeben möchte. Freiheit und ungewöhnlich sein. Liebe zum Detail und hohe Qualität. Tolle Verarbeitung und aussergewöhnliche Farben. So ist Candice Cooper im Jahr 2018.

Schon allein die Vespa im Film zeigt Candice ist was besonderes, die Vespa scheint uralt zu sein, funktionieren tut sie trotzdem. Das italienische klassische Design wird sich immer wieder neu erfinden. Egal ob Vespa oder Riva Boote, vielleicht sogar egal ob Candice Cooper.

Kommentare geschlossen

Pedro Miralles Weekend – Spanien

Pedro Miralles Weekend aus Spanien

Schuhmode Hightlight Pedro Miralles Weekend

Eine Firma wie Pedro Miralles Weekend liefert jedes Jahr mindestens zweimal ab. Die Schuhhersteller aus dem berühmten Elche in der Nähe von Alicante zeigen dies jede Schuhsaison wieder. Ja sie haben es mir angetan. Insbesondere die junge Linie Pedro Miralles Weekend die mit bezahlbaren Highlights jedes mal voll in´s schwarze trifft. Egal on zum Oversize – Look oder zu Minikleidern die Overkneestiefel von Pedro Miralles sind da En Vogue! Alltagstauglich im Herbst und auch im Winter müssen die Design´s sein. Trotzdem möchte man auffallen, was mit den Kreationen aus Spanien jederzeit möglich ist.
Trendige Applikationen sind das A und O in der modernen Mode. Egal ob Perlenapplikationen oder auch Cutout Absätze, In ist was gefällt. Cutout Absätze bezeichen übrigens bei Pedro Miralles tolle Blockabsätze aus Metall die ausgehöhlt wurden und somit einen gigantischen Effekt erzeugen.
Für uns gehört Pedro Miralles Weekend zu den Top´s! Wir wollen nicht spielen, wir wollen Sie haben!

Pedro Miralles
Pedro Miralles
Mule von Pedro Miralles
Mule von Pedro Miralles

 

Loafer von Pedro Miralles
Loafer von Pedro Miralles

Pedro Miralles Weekend ein Familienunternehmen

Ein Familienunternehmen wird gegründet. Es ist das Jahr 1953. Pedro Miralles produziert nun Schuhe. Der Unternehmer des Modelabels entschloss sich von nun an auch Schuhe zu produzieren.  Einige Familienmitglieder haben sich mit Ihm zusammengeschlossen und Anfangs nur lokal in Spanien die Schuhe verkauft. Der in den 1980 – Jahren in das Unternehmen eingestiegene Sohn brachte mit  seinen frischen Ideen das Geschäft an´s laufen. Schon Anfang der 90-er Jahre wurde auch in Europa Schuhe von Pedro Miralles verkauft. Die Schuhe werden aus weichen Ledern gemacht und durch kunstvoll eingesetzte Details immer zu Hinguckern.

Pedro Miralles fertig natürlich die modisch aktuellen Formen ebenso wie zeitlose Klassiker. High Heels und Ballerinas sind verschiedenen Kreationen erhältlich. Junge modische und gar flippig aussehende Pedro Miralles Schuhe sind für die modebewussten Damen der heutigen Zeit die Schuhmode für jeden Tag. Shopping ist angesagt den High Heels von Pedro Miralles sind für ganz besondere Momente gemacht.

2 Kommentare

Gustavo Pizza

Gustavo Pizza die Erfolgsstory beginnt in Passau

Hätten Sie´s gewusst? Gustavo Pizza wurde eigentlich in Passau erfunden. Doch drehen wir die Zeit ein bisschen zurück. Es war kurz nach der Jahrtausendwende als zwei junge BWL´er in Passau scheinbar Abends noch so richtig Hunger hatten. Die Mensa war schon zu und die Restaurants zu teuer. Oder waren die  Pizzen einfach nicht Gut genug?

PADU Passau die Pizzeria an der Uni

PADU war der Einfall der beiden Gründer Christoph Schramm und Martin Gruber. Der Martin aus Bozen mit seinem typischen Südtiroler Akzent kannte scheinbar aus seiner Heimatstadt die besseren Pizzen. Denken Sie an Ihren letzten Urlaub, wie war die Pizza am legendären Lago di Garda?

Schon war wie gesagt das PADU geboren. Als damaliges Startup nur deshalb gegründet, damit man Abends was „gscheites“ zum Essen hat. Wow! Aber die beiden haben auch viel dafür getan, so konnten Sie durch den einbau eines Original Holzofens den Grundstein für eine tolle Pizza legen. Das Konzept der beiden ging auf, der Mittagsrenner war damals die Pizza mit einem Getränk. 5 Euro war der Preis und die Bude war brechend voll.

Kann man daraus eine Tiefkühl Pizza entwickeln?

Doch der Erfolg ging weiter, nicht nur die Passauer Studenten haben Sie schon damals geliebt, nein auch die „locals“ haben an den „Pizzen an der Uni“ Geschmack gefunden. Das Lokal war auf einmal in aller Munde. Man musste sozusagen einmal diese Pizza probieren. Schon damals haben wir sehr viel über den Ausbau der Lieferkette gesprochen. Christoph war der Meinung dass man die Pizzen direkt beim Kunden fertigbacken sollte. Schon war der Lieferservice geboren. Und nun dies, Gustavo Pizza die vielleicht beste  TK-Pizza die es zu kaufen gibt. Probieren Sie´s aus, falls Sie den eine erwischen! Viel Erfolg & Buon Appetito bei Ihrer selbstgebackenen Superpizza.

 

Gustavo Pizza Mozzarella
Gustavo Pizza Mozzarella

Wir wünschen dir lieber Christoph alles Gute und noch viele tolle Einfälle. Gustavo Pizza forever!

 

3 Kommentare

Modefarbe des Jahres 2018

Was ist den das für eine Farbe? Ultraviolett

Soll dies wirklich die Modefarbe des Jahres, zumindest im Frühling und Sommer 2018 sein. Ja!!! Ultraviolett kennt man eigentlich nur aus den Club´s – Disko war das Zauberwort in den 80er Jahren. Immer wenn der Diskjockey das Schwarzlicht eingeschaltet hat, oh Wunder – alles weiße erstrahlte Damals wie Heute in dem verwunderlichen Farbton Ultraviolett – Kobaltblau. Zwei starke Farben in diesem Sommer. Modisch betrachtet!

Ultraviolett
Ultraviolett

Farben & Physik
Natürlich passen alle Farbnuancen, solange Sie sich nur im selben Spektrum befinden. Kleiner Ausflug am Rande. Physikalisch ist Ultraviolett eigentlich gar nicht sichtbares Licht! Unsere Augen können es nicht wahrnehmen. Aber Cool ist die Farbe trotzdem. Hört sich doch schon viel besser an als, „dieses Jahr sind Schuhe In, die violet sind.“
Alle Nuanzen von dunklem pink bis zu ultraviolett sind ein Muss.

Kobaltblauer Loafer Pumps
Kobaltblauer Loafer Pumps

Trend sind Farben die knallen, Kobaltblau mit Schmuck und viel mit Schmucksteinen besetzt ist man immer gut Angezogen. Business not as usual. Farbe bekennen und ganz ehrlich was gibt es schöneres als sonnengefärbte Bodies in kallig bunten Outfit´s. Sommerlich luftig mit Blumenprints in Multicolor, passend die Schuhe von RAS. Made in Spain – wie auch die Sonne? Im Urlaub Flat´s tragbar vom Hotel bis an den Strand. Supercool.

Evaluna Sandale pink
Evaluna Sandale

Wir sehen Metallictöne wohin das Auge reicht Evaluna greift das Thema auf und zeigt uns wie toll diese Schuhe wirken. Dank der hervorragenden Passform der Italienischen Schuhe sind sie tragbar und sitzen perfekt. Wir freuen uns schon auf die Frühlingssonne, darum – Shoppen ist angesagt. Euer Lieblings – Onlineshop wartet schon.

Kommentare geschlossen

RAS Damenschuhe – Glitzer – Glamour

RAS 2018

Denn sie wissen was sie tun! Schuhe made in Spain by RAS sind schon immer den Ticken voraus. Schuhmode zu machen ist für die Designer von RAS eben eine Passion. Man merkt es, ja man fühlt das viele Herzblut mit denen sie ans Werk gehen. Inspiriert von arabischen Tänzerinnen spielen hier goldfarbene Töne ebenso eine große Rolle wie die mit Schmuck besetzten Sabots – Babouchen. Übrigens lassen sich die Schuhe perfekt mit Schmuck kombinieren. (Hinweis an die Männer die dies lesen, Frauen lieben nicht nur Schuhe, täglich wechselnde Schmuckensembles würden da schon auch gehen!)

Trendy zu sein ist leicht mit Ihnen. So könnte ein Stichwort die Frau beschreiben die diese Schuhe trägt. Täglich im Business ebenso wie Abends im Club. Shootings für die eigene Instagram Seite, muss sein. hier kann man es mal so richtig krachen lassen. RAS verzaubert uns mit ausgefallenen Leder – und Brokatmixturen. Blau metallic – gold – alles was glänzt und Spass macht. Verführen Sie!

RAS Schuhe im Jahre des Herrn 2018, endlich wieder einmal ein Paukenschlag in der Schuhmode! Schuhe von RAS kauft man am Besten Online bei einen guten und alteingesessenen Fachgeschäft. Diese Schuhgeschäfte haben Stil und Charakter, hier finden Sie Schuhe abseits des Mainstream. Durch jahrelange Erfahrung im Umgang mit Ihren Kunden kennen sie schon an den unterschiedlichen Leistenformen die Passform der Schuhe. So wird schon beim Einkauf in Mailand oder Bologna entscheidendes getan. Sie kaufen Schuhmode die passt.

Für alle die Schuhe lieben und für alle die gerne auf die Pauke hauen. Stylischer geht Sommer 2018 nicht. Gefunden bei Lakota in Passau!

RAS - Damenschuhe
RAS - Damenschuhe 2018
1 Kommentar